stage_rainy_city
ToxProtect 1602
Rattenbekämpfung in überflutungsgefährdeten Bereichen

Patentiertes System zum Einsatz in Gewässernähe

Short Facts unseres innovativen ToxProtect 1602

  • Einsatz in Gewässernähe

  • einfacher Köderwechseleinfacher Köderwechsel

  • Montage mittels Halteschienen leicht möglich

  • Separate Schienen ermöglichen einfaches Umsetzen (Standortwechsel)

  • Rückstaugesichert durch patentiertes Verschlusssystem

  • rückstaugesichert durch patentiertes Verschlusssystem

  • Sicheres Schließsystem

Datenblatt herunterladenPDF
1602_detailansicht
ball-b_ToxProtect-1602_Aussenbereich3_hochkant
 

Anwendung von ToxProtect 1602

Einfach, schnell, sicher

Die ToxProtect® 1602 ist eine Köderschutzbox, die den Köder vor Kontakt mit Wasser schützt und Daten über die durchgeführte Rattenbekämpfung liefert.  Die ToxProtect® 1602 wird in Gewässernähe und in überflutungsgefährdeten Bereichen eingesetzt und die Ratten können an dem im Inneren angebrachten Köder fressen. Die Besuche der Ratten und die Dokumentation der Bekämpfung werden von der ToxProtect® erfasst und im WebService zur Verfügung gestellt. Steigt das Wasser an, treibt die Rückstauklappe auf und verschließt die ToxProtect®, sodass der Köder trocken bleibt.

Durch ein sicheres Schließsystem ist der Köder vor unbefugten Zugriffen geschützt.

ToxProtect 1602 in 4 Ausführungen erhältlich

Weitere Rattenbekämpfungs-Systeme

Zudem bieten wir noch folgende Systeme an: